Tag der offenen Tür 2013

Der „Tag der offenen Tür“ am 20. August 2013 sowie die dabei präsentierten neuen barrierefreien AMB-Büroräumlichkeiten war ein starkes Signal an alle Menschen mit Behinderung, dass es in Kärnten eine unabhängige Ombudsstelle gibt, die für die Interessen und Rechte der Menschen mit Behinderung kämpft und eintritt.
Mehr als 220 Gäste, darunter zahlreiche VertreterInnen aus der Politik (LR Dr. Beate Prettner, LR Dr. Gaby Schaunig. LR Mag. Christian Ragger usw.), der Ämter und Behörden (Hr. Landesschulratspräsident Altersberger; Landesstellenleiter vom Bundessozialamt Hr. Hudelist, Landesamtdirektor Dr. Dieter Platzer, Dr. Peter Wenig von der Arbeiterkammer Kärnten, Vertreter der Sozialversicherungsträger, Vertreter des AMS Kärnten) sowie auch viele InteressensvertreterInnen der Menschen mit Behinderungen (ÖZIV Präsident Rudi Kravanja, VertreterInnen der Einrichtungen der Behindertenhilfe; Vorsitzende des Ktn. Chancengleichheitsbeirates Frau Mag. Slamanig Brigitte usw.) und viele Menschen mit Behinderungen sowie Angehörige haben die Veranstaltung besucht.

Presseaussendung zum Tag der offenen Tür 2013

Bildergalerie